Blog

Eine (schöne) Gartengeschichte

Nachdem ich nun schon mehrmals die Geschichte meines neuen Rhododendrons erzählt habe, schreibe ich sie jetzt einfach auf – für alle zum Nachlesen:

Wann ich angefangen habe, von einem Rhododendronbeet im Garten zu träumen, weiß ich nicht (mehr)… vielleicht Weiterlesen „Eine (schöne) Gartengeschichte“

Erkenntnisse

Es geht nicht darum zu warten, bis „es“ vorbei ist.

Es geht darum, jetzt das Neue zu begrüßen, das gerade entsteht.

 

Es geht nicht darum zu warten, bis alles wieder „normal“ ist.

Es geht darum, uns nach innen zu wenden und dort all das zu entdecken, was wir bisher – vergeblich? – im Außen gesucht haben.

 

Es geht nicht darum zu jammern, was es jetzt alles nicht (mehr) gibt.

Es geht darum zu erkennen und dankbar zu sein, in welcher Fülle wir bisher gelebt haben – und es immer noch tun!

 

Es geht ganz einfach darum, zu erkennen und dankbar dafür zu sein, was wir alles haben.

Und zu erkennen, was wirklich wichtig ist in unserem Leben.

 

Genießen wir die Ruhe, genießen wir die Sonne, genießen wir den Frühling – und lassen uns einfach verzaubern.

In stiller Dankbarkeit.

 

#Worte_die_verzaubern